Um den sich ständig ändernden Wohnbedarf einer Familie mit Kindern gerecht zu werden, erhielt das Architekturbüro den Planungsauftrag für einen Anbau an ein bestehendes Wohngebäude.

Der Anbau wurde zügig in ökologischer Holzständerbauweise erstellt. Es folgen jetzt der Innenausbau und die Fassadenverkleidung mit großflächigen Faserzementplatten.